Wenn Sie den Newsletter nicht richtig angezeigt bekommen, klicken Sie bitte hier.

Editorial

Binder

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Digitalisierung von Leben und Wirtschaft durchdringt unübersehbar auch unsere Branche. Der Druck auf uns Anwälte, uns wieder neu zu erfinden und auf dem Markt zu positionieren, wächst dadurch. Die Donnerstags-Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Kanzleimanagement auf dem DAT 2015 in Hamburg steht deshalb unter dem Motto: „Neue Geschäftsmodelle für Anwälte. Damit alles beim Alten bleibt.“ Ganz herzlich laden wir Sie hierzu ein!

Lesen Sie schon jetzt in unserem aktuellen Newsletter, was das Thema Innovation für uns Rechtsanwälte bedeutet. Ebenfalls im Newsletter: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Anwaltspostfach („beA“). Diesem elektronischen Anwaltspostfach, der dafür erforderlichen Kanzleiorganisation sowie damit verbundenen neuen Funktionen und Geschäftsprozessen im Rechtsberatungsmarkt widmet sich unsere zweite Veranstaltung auf dem DAT am Freitag, 12.6.2015.

Viel Spaß beim Lesen und: Hoffentlich bis zum DAT!

Ihr Ralph Binder

Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Kanzleimanagement

Den gesamten Newsletter können Sie auch als PDF Initiates file downloadhier herunterladen.

Kanzlei&Markt

13. November 2014

Innovative Geschäftsmodelle

Wie bereits in zahlreichen Branchen vollzieht sich zur Zeit auch auf dem deutschen Anwaltsmarkt ein grundlegender Wandel. Ein wichtiger Grund: der Erfolgszug des Internets im Beruf wie im Privatleben. Doch Anwälte sollten den...> weiterlesen

Kategorie: Marketing

13. November 2014

Aus der AG

Digitalisierung der Anwaltskanzlei – was bedeutet das für Sie? Sonderveranstaltung auf dem Anwaltstag> weiterlesen

Kategorie: Nachrichten

13. November 2014

Anwaltspostfach

Das Anwaltspostfach kommt zum 1. Januar 2016. Der DAV und die BRAK wollen auf dem Deutschen Anwaltstag in Hamburg die Grundzüge der Technik vorstellen. Was kommt auf die Rechtsanwälte in Deutschland zu? Sechs Antworten auf die...> weiterlesen

Kategorie: Marketing

13. November 2014

Messenger-Dienste

Messenger-Dienste werden immer häufiger genutzt. Auch Rechtsanwälte lieben jene Programme. Doch viele Messenger für mobile Geräte lassen sich leicht hacken und ausspionieren. So ist der Marktführer WhatsApp bereits seit längerem...> weiterlesen

Kategorie: Kanzlei

13. November 2014

Workshop: Mandanten-Bindung

Für Kanzleien ist die Gewinnung neuer Mandanten von zentraler Bedeutung. Doch wer den Mandanten erst einmal hat, sollte ihn auch nicht mehr gehen lassen. Kundenbindungsmanagement ist das zentrale Stichwort. Mit diesen vier Regeln...> weiterlesen

Kategorie: Kanzlei

08. April 2015

Markt

BGH legt Grenzen für Wettbewerbsverbote fest> weiterlesen

Kategorie: Nachrichten

Herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft Kanzleimanagement des Deutschen Anwaltvereins ( zum Impressum).

Wenn Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten,  editieren Sie bitte Ihr Benutzerkonto.

Arbeitsgemeinschaft Kanzleimanagement im DAV.

Newsletter 2015/02